Bildgestaltung und Inspiration

Bildgestaltung und Inspiration

eingetragen in: Allgemein | 0

Während des Arbeitsprozesses entsteht eine gestalterische Eigendynamik des Motivs. Ich löse mich mehr und mehr vom Objekt. In das Bild fliesst meine eigene Befindlichkeit. Daneben spielen gestalterische Elemente eine wichtige Rolle, wie Tonalität, Rhythmen, Richtungen, Räume, Umräume, Spannungen. Das Bild entwickelt sich zum Bild. Es entsteht eine Verbindung zwischen Objekt und Maler, bestimmt durch eine gestalterische Sensibilität. Hier spielen Gefühle, Stimmungen, Erregungen eine wichtige Rolle. Nicht nur der Kopf arbeitet, sondern auch die Intuition. Das Bild wird zu einer persönlichen Aussage.

Bitte hinterlasse eine Antwort